Company of the Year Competition - Nationales Finale Company Programme

Das Nationale Finale stellt den Höhepunkt und gleichzeitig den Abschluss eines intensiven Programmjahres dar. Über 1’000 Schülerinnen und Schüler aus rund 200 Miniunternehmen nehmen am Company Programme 2019 teil. Diese Teams müssen sich in verschiedenen Bereichen (z.B. Standdesign, Businessplan, Verkaufsverhalten etc.) beweisen, wobei sie anhand von definierten Kriterien bewertet werden. Aus den 50 schweizweit stärksten Schülerteams werden die besten 25 ausgewählt. Diese Miniunternehmen wetteifern am 24. und 25. Mai 2019 in der Zürcher Hauptbahnhofshalle um den Gesamtsieg und eine Vielzahl weiterer spannender Awards.

Hauptförderer

  • UBS sw
  • Swiss Prime Site sw
  • Die Mobiliar De Sw

YES Partner

  • Avina sw
  • Coop sw
  • IGE sw
  • SwissRe sw
  • Rising Tide Sw
  • Jggf Sw
  • Coop Cultura Sw
  • Lionsclub Sw
  • Swisslos Sw
  • Jggf Sw
  • Bgb Sw
  • Accenture sw
  • AXA Winterthur sw
  • Cembra sw
  • CreditSuisse sw
  • EY sw
  • Uri sw
  • PWC sw
  • Swisscom sw
  • Adp Sw
  • Bloomberg Sw
  • Noser Engineering Sw