Digitales Nationales Finale - Jugend debattiert

«Die Jugendlichen konnten sehr geschickt mit der neuartigen Situation umgehen und zeigten hervorragende Leistungen! Hut ab!» - Hans Stöckli, Ständeratspräsident und Jury-Mitglied bei Jugend debattiert.

Am Samstag, 13. Juni fand das Nationale Finale von Jugend debattiert statt und das komplett online! 40 Jugendliche haben in zwei Vor- und einer Finalrunde um den Titel der besten Debattierenden der Schweiz debattiert. Neben lebhaften Debatten zu verschiedensten Themen, hatten die Jugendlichen die Gelegenheit einigen Parlamentariern kritische Fragen zu stellen. All die spannenden Debatten findet ihr hier!

Ein grosser Applaus für die Gewinnerinnen und Gewinner des Tages:

Die Siegerinnen und Sieger

  • Sek I Deutsch: Livia Zingg, Gymnasium Köniz-Lerbermatt
  • Sek II Deutsch: Lia Blättler, Kantonsschule Menzingen
  • Sek I Französisch: Ange Emmanuelli & Elektra Gisclon de l’école Germaine de Staël
  • Sek II Französisch: Aurélie Guignard & Stéphane Bürki du Gymnase de Nyon

Die Best of Awards

  • Sachkenntnis: Livia Zingg, Gymnasium Köniz-Lerbermatt
  • Ausdrucksvermögen: David Gabi, Kantonsschule Zofingen
  • Gesprächsfähigkeit: Lia Blättler, Kantonsschule Menzingen
  • Überzeugungskraft: Lia Blättler, Kantonsschule Menzingen