Digitalisierung von Volunteering-Einsätzen

Letzten Donnerstag fand unser Online-Workshop zur «Digitalisierung von Volunteering-Einsätzen» im Rahmen unseres Programms Fit für die Wirtschaft statt.

Corinna Ravo und Kai-Nicholas Kunze schilderten ihre Erfahrungen mit digitalen Einsätzen und zeigten auf, wie sie anfängliche Hindernisse meisterten und letztendlich die Chancen der Online-Einsätze nutzen konnten. Dank langjähriger Erfahrung im Bereich Online-Training konnte Gabriella Kux-Wagner ihr Expertenwissen im Plenum teilen, Tipps mitgeben und schliesslich einen anregenden Austausch unter den Volunteers eröffnen.

Durch die Bearbeitung einer Fallstudie wurden die Volunteers zusätzlich ermutigt, sich mit der Planung eines digitalen Einsatzes im Programm Fit für die Wirtschaft auseinanderzusetzen. Mit dem Ziel, in zwei virtuellen Lektionen einer Klasse die wichtigsten Bestandteile einer Bewerbungsmappe, sowie das Verhalten während des Vorstellungsgesprächs zu erklären, erarbeiteten sie gemeinsam einen Lektionenplan.

YES, unsere Volunteers sind «fit» für die digitale Umsetzung unserer
Volunteering-Einsätze!

Wir bedanken uns herzlichst bei allen Volunteers für ihre Teilnahme und das aktive Mitmachen während des Workshops.