ERFAHRUNGSBERICHT – Ein Volunteer macht Jugendliche Fit für Wirtschaft

Cheryl Vaterlaus (Programme Manager Fit für die Wirtschaft) durfte den Volunteering-Einsatz von Marcel Meister der Swisscom live mitverfolgen. Er unterrichtete das Modul Umgang mit Geld des Programms Fit für die Wirtschaft in einer 9. Klasse.

"Mit vielen persönlichen Bezügen und praktischen Beispielen ging Marcel Meister das Thema Geld an. Die Jugendlichen diskutierten über die Möglichkeiten, mit dem ersten Lehrlingslohn oder dem Taschengeld umzugehen. Für die Jugendlichen waren Themen wie Steuern, Kredit oder Investition sichtlich Neuland. Umso wichtiger ist es, diese Themen zu behandeln, denn die Klasse steht kurz vor dem Übertritt in die Berufslehre.

Praktische Übungen und Diskussionen regten die Schülerinnen und Schüler sowohl zur Mitarbeit während des Unterrichts als auch zum Reflektieren über ihren jetzigen Umgang mit Geld an. Marcel Meister wird die Klasse während drei weiteren Doppellektionen zu Budgetierung, Investitionen und Sparen unterrichten.

Es war sehr beeindruckend zu sehen, wie die Klasse von der Expertise des Volunteers profitiert. Der Schulbesuch hat mir gezeigt, wie gut Volunteers ihre Fachkenntnisse den Jugendlichen in der Praxis vermitteln können."

– Cheryl Vaterlaus